E-Bike-Strecke: Hollenthon - Annakirche Wiesmath

E-Bike-Tour / Segway-Tour ausgehend von Hollenthon Gemeindeplatz

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

26,08 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 26,08 km
  • Aufstieg: 522 Hm
  • Abstieg: 522 Hm
  • Dauer: 2:10 h
  • Niedrigster Punkt: 388 m
  • Höchster Punkt: 721 m
Eigenschaften
  • Streckentour
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit

Details für: E-Bike-Strecke: Hollenthon - Annakirche Wiesmath

Kurzbeschreibung

Die Route führt von Hollenthon zur St. Anna Kirche in Wiesmath.

Startpunkt der Tour

Hollenthon Gemeindeplatz

Zielpunkt der Tour

Hollenthon Gemeindeplatz

Wegbeschreibung für: E-Bike-Strecke: Hollenthon - Annakirche Wiesmath

Ausgehend vom Gemeindeplatz in Hollenthon folgen Sie dem Verbindungsweg zur "St. Annaroute Nr. 7" in Wiesmath. In Wiesmath angekommen, geht der Weg der Beschilderung der St. Annaroute entlang. Die Wiener Neustädter Straße entlang, über den Stadtweg, immer dem Straßenverlauf folgen, die Wiesmather Straße entlang bis zur Hauptstraße. Hier biegen Sie rechts ab (links geht es nach Hochwolkersdorf) auf die Schwarzenbachstraße und diese immer entlang. Vor Schwarzenbach rechts auf Oberau und weiter auf Hölle, dann geht es wieder retour nach Wiesmath - dort den Verbinder über Geretschlag zurück nach Hollenthon.

Anfahrt

Fahren Sie von Wien kommen auf der A2 bis Knoten Wr. Neustadt und welchseln Sie auf die S4. Ausfahrt Wr. Neustadt-Süd nehmen. Der B54 folgen und in die L142, Bromberger Straße abbiegen. Die Straße bis zur L144 bei Schlatten entlang fahren. Danach die L4101 bis Hollenthon nehmen.

Von Graz kommend die A2 bis Ausfahrt Aspang nehmen und der L4197 folgen. Danach die L145 entlang fahren. Bei Lichtenegg die L4101 bis Hollenthon nehmen.

Parken

Parkmöglichkeiten beim Sportplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus Linie 380 ab/bis Wr. Neustadt Hbf

Mehr Infos unter fahrplan.oebb.at und Vor-Routenplaner.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 19.09.2021

Ausrüstung

Bei Ausfahrten empfehlen wir einen Radhelm zu tragen. Tragen Sie passende Kleidung und festes Schuhwerk. Denken Sie an Regen- und Sonnenschutz. Nehmen Sie ausreichend zu trinken mit.

Sicherheitshinweise

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Erfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht.

Tipp des Autors

Im Rahmen der Radl-Roas am 17. Juli gibt es gratis Führungen in der Annakirche.

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour