Winzer

Johanneshof Reinisch

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Falstaff: 1 Gabel
  • Radfreundlicher Betrieb

Beschreibung

Etwa 30km südlich von Wien, liegt inmitten von Weingärten, der Johanneshof Reinisch in Tattendorf. Die Region hat eine große Tradition im Weinbau.

Schon die Römer kelterten entlang der sogenannten Thermenlinie Wien, heute zählt der geologisch höchst interessante Landstrich an der westlichen Grenze der großen pannonischen Ebene zu den vorzüglichsten Weinregionen des Landes. Sorgfältige Selektion der Trauben, behutsame Pressung, temperaturgeregelte Vergärung, schonender Ausbau – auf diese Weise werden auf dem Joahnneshof Reinisch physiologisch bestens ausgereifte Trauben zu edlem Wein verwandelt.

In mehr als 600 kleinen Eichenfässern, traditionellen großen Holzgebinden oder im Edelstahl, reifen die Weine bis zur idealen Aromaharmonie. Die aktuelle Kollektion präsentiert sich in sechs Linien und umfasst vollfruchtige und frische Weine ebenso wie vielschichtige und finessenreiche Kreszenzen.

Die Familie Reinisch betreibt in vierter Generation Weinbau in Tattendorf.

Der Johanneshof Reinisch bewirtschaftet Weingärten in den wertvollsten Lagen rund um die traditionsreichen Weinbauorte Tattendorf und Gumpoldskirchen. Die besondere Qualität der Schwemmland-Braunerdeböden liegt in ihrer großen Durchlässigkeit, die eine rasche Erwärmung gewährleistet und somit den Reifeprozess der Trauben eminent begünstigt. Der hohe Kalkanteil bringt eine ausgeprägte Mineralität in die Weine und macht die Rieden des Johanneshof Reinisch besonders geeignet für die Kultivierung von Reben der Burgunderfamilie. Pinot Noir, St. Laurent und Chardonnay bilden den Sortenschwerpunkt im Angebot des Johanneshof Reinisch.

Auf geeignetem Terroir im nahen Ort Gumpoldskirchen werden Rotgipfler und Zierfandler kultiviert, deren Ausbau bei Bewahrung des schönen Sortencharakters ebenso prägnant erfolgt wie der sämtlicher anderer Weine aus dem Johanneshof Reinisch.

Den kleinklimatischen Bedingungen entsprechend sind etwa 60% der Weine aus dem Johanneshof Reinisch Rotweine, 40% entfallen auf Weiß- und Süßweine. Die Maxime ist ganz entschieden die persönliche Zuwendung der Winzer zum Wein. Die Brüder Johannes, Christian und Michael Reinisch bewirtschaften die Weingärten unter Einsatz von Nützlingen und variantenreicher Begrünung nach biologischen Richtlinien.

Ausstattung

  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Hunde erlaubt
  • Kellerführungen
  • Kreditkarten akzeptiert
  • Parkplatz
  • rollstuhlgerechte WC-Anlage
  • Seminarraum
  • WLAN
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Bankomatkassa
  • Biologischer Wein- bzw. Obstbau
Lage
  • ländliche Lage
Entfernung
  • zum Flughafen: 41 km

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Johanneshof - Reinisch

    Familie Reinisch

    Im Weingarten 1
    2523 Tattendorf
    AT

    Telefon: +43 2253 81423

    E-Mail: office@j-r.at
    Website: www.j-r.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte
Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte