St. Georgen in der Klaus im Mostviertel, © Niederösterreich-Werbung/ M. Liebert
Sanfthügelig im Norden – hier gedeiht die Birne. Gebirgig im Süden – da gewann man einst das Eisen. Im Mostviertel präsentiert sich die Vielfalt als reizvoller Kontrast.

Das Mostviertel

Die Region zwischen Donau und Alpen präsentiert sich als ländliches Urlaubsparadies, das zu abwechslungsreichen Entdeckungsreisen, Bergabenteuern und vergnüglichen Familienurlauben verführt: mild und wild vereint das Viertel zwischen Ybbs und Enns landschaftliche Vielfalt.

Von der Birne zum Eisen
Das Mostviertel scheint in den letzten Aprilwochen wie auf Wolken zu schweben: Dann nämlich blühen die Birnbäume auf den alten Streuobstwiesen in ungeheurer Zahl. Rund um den Birnenmost – also den vergorenen Birnensaft – hat sich eine einzigartige Genusskultur entwickelt, die sich nicht nur kulinarisch in Form von bodenständigen Köstlichkeiten, sondern auch touristisch äußert: Mostheurige, Mostbarone, das Mostbirnhaus, dem Most folgende Radweg, stolze Vierkanthöfe, in denen Urlaub am Bauernhof genossen werden kann – die Birne führt hier zu den fruchtigsten Urlaubserlebnissen. Erheblich rauher, wenn nicht weniger reizvoll wird es, je weiter man in den Süden des Mostviertels gelangt. Bizarre Felsformationen, tiefe Schluchten und sprudelnde Gewässer prägen die wild-alpine Bergwelt rund um Ötscher, Hochkar und Dürrenstein. Hier war die Heimat der „Schwarzen Grafen“, wie die mächtigen Hammerherren, Schmiede, Köhler und Holzfäller einst genannt wurden. 

Kultur entdecken
Museen und Themenwege an der Mostviertler Eisenstraße ergeben ein buntes Mosaik, das von den Zeiten erzählt, als die Region das Herz der Eisen verarbeitenden Industrie war. Neben Eisen und Most hat das Mostviertel aber noch weitere Highlights zu bieten: Alpine Landschaften etwa, die sommers wie winters zum Entdecken und Erwandern einladen; prächtige Stifte, die das Herz jedes Kulturliebhabers erfreuen; mit dem Traisental eines der ältesten Weinanbaugebiete Europas, dessen frisch-fruchtige Weine als Geheimtipps gehandelt werden; und schließlich mit St. Pölten eine Landeshauptstadt, in der Barock, Jugendstil und Moderne ein harmonisches Miteinander gefunden haben.

www.mostviertel.at

Das Mostviertel entdecken