Das Habsburghaus auf der Rax., © Robert Herbst

Wandern zum Wein

Die Weinstraße Niederösterreich führt durch idyllische Weingärten sowie malerische Kellergassen und lädt Wanderer zu einer vinophilen Entdeckungsreise ein.

Hauersteig Rohrendorf, © Gemeinde Rohrendorf

Weinstraße Kremstal: Hauersteig in Rohrendorf

Für vinophile Wanderer ist der Rohrendorfer Hauersteig eine wunderbare Einführung in den Kremstaler Wein. Auf den gut 5 Kilometern werden nämlich nicht nur berühmte Lagen wie der Breite Rain oder Gebling durchwandert, sondern auch die Rohrendorfer Kellergasse.

Weiterlesen
Weinwanderweg Retz, © Retzer Land/Astrid Bartl

Weinviertel West: Weinwanderweg Retz

Immer den Reben nach geht es am 6 Kilometer langen Weinwanderweg Retz. Durch hügelige Weinberge, vorbei an den Weingärten wandert man den Rundweg entlang bis die Einkehr in einen der vielen Retzer Heurigen lockt.

Weiterlesen
VIA.CARNUNTUM Schättenberg Gumpoldskirchen, © Donau Niederösterreich/Andreas Hofer

Weinstraße Römerland Carnuntum: VIA.VINUM.

Beim Streifzug durch die schönen Weingärten und Kellergassen Carnuntums gibt es Römerfunde, Weinlehrpfade und Geschichte(n) aus der Vergangenheit zu entdecken. Romantische Weinkeller und fabelhafte Aussichten belohnen fleißige Wein-Wanderer auf drei Etappen.

Weiterlesen
Die „Skulptur ohne Titel 2005“ am höchsten Punkt der Wanderung, © Rita Newman

Weinstraße Kamptal: Weinweg Langenlois

Gesäumt von Degustationsstationen und riesigen Weinskulpturen ist der 7 Kilometer lange Weinweg ein wahrer Genuss. Wer die bekanntesten Langenloiser Rieden erkunden, verkosten und dabei (fast) alles über den Wein lernen möchte, ist hier genau richtig!

Weiterlesen
Klosterneuburger Weinerlebnisweg, © Zibuschka

Klosterneuburg: Klosterneuburger Weinerlebnisweg

Anhand von Schautafeln informiert der Klosterneuburger Weinerlebnisweg über die Arbeiten der Winzer – vom Rebstock bis zur Ausschank. Der im Naturpark Eichenhain liegende, zirka 2 Kilometer lange Rundwanderweg beginnt und endet in der Langen Gasse.

Weiterlesen
Das Traisental erwandern, © Walter Pernikl

Weinstraße Traisental: vom Jakobsweg zum Wetterkreuz

Auf 8,5 Kilometern führt der Weg durch idyllische Wälder, Wein- und Obstgärten. Auch das Urzeitmuseum Nussdorf-Traisental befindet sich am Weg. Besonders ratsam ist ein Einkehrschwung bei einem der zahlreichen prämierten Heurigen, um den Traisental DAC-Wein zu verkosten.

Weiterlesen
Welterbesteig Wachau, © Donau Niederösterreich/Steve Haider

Weinstraße Wachau: Welterbesteig

Der 180 Kilometer lange Welterbesteig führt über 14 Etappen durch die Weltkulturerbe-Landschaft Wachau. Von Ort zu Ort wandert man entlang des Donautals durch malerische Winzerdörfer, vorbei an prachtvollen Kulturdenkmälern und Weinrieden.

Weiterlesen
Kellergasse am Wagram, © Weinstraße Wagram/Herbert Lehmann

Weinstraße Wagram: Kellergassen-Tour

Ambitionierte Wanderer führt diese Tour auf 38 hügeligen Kilometern durch die Weingärten rund um Großriedenthal, vorbei an der Lössformation „Neun Mauna“ und durch die Kellergassen von Feuersbrunn. Start und Ziel ist die Gebietsvinothek Weritas Wagram.

Weiterlesen

Was Sie noch interessieren könnte...