Es ist angerichtet!, © Weinviertel Tourismus / Saurer

Traditionsreiche Feste feiern

Die Möglichkeit den Bauer, Winzer oder Produzenten direkt zu fragen und in der Region einzukaufen, bieten unsere kulinarische Feste, die meist zur Erntezeit stattfinden

Nirgendwo sonst wächst auf Feldern und Weiden, in Gärten und Gewässern eine solche Vielfalt an regionalen Spezialitäten heran wie in Niederösterreich. Am bekanntesten sind sicherlich die Wachauer Marille und der Waldviertler Mohn. Und dort wo die besten Rohstoffe wachsen, versteht man es auch sie zu feiern.

Was Sie noch interessieren könnte...