Tierische Abenteuerferien

Von Pony bis Zwergziege: Neue Freunde zum Streicheln, Spielen und Lernen warten auf dich!

Wer im Urlaub nicht nur neue Freunde finden sondern mit ihnen auch vieles erleben möchte, macht am besten „Da staunst du“- Abenteuerferien. Vom Mithelfen am Bauernhof bis Reiten oder Steichelzoo – unsere Tiere freuen sich darauf, dich kennenzulernen.

Tierisch gut!
Schon einmal mit einem Schwein Gassi gegangen? So richtig an der Leine? Dann probiere das doch einmal aus! Schweine sind nämlich ein bisschen wie Hunde – sehr klug und zutraulich. Hunde gibt es bei uns natürlich auch. Und Katzen, Ziegen, Schafe, Hühner, Enten und Hasen zum Streicheln ebenfalls.

Du kannst aber auch Reiten gehen. Auf richtig großen Pferden oder braven Ponys. Sogar Mini-Ponys gibt es. Und Kühe. Die sind aber natürlich nicht zum Reiten da, sondern zum Füttern und Melken. Hilf mit und werde Bauer - mit Melk-Diplom und Traktorfahren!

Nicht nur in Stall und Haus leben Tiere. Auch im Wald und in Gehegen. Dort trifft man unsere Wildschweine, Rehe und Hirsche. Im Teich kann man Fische angeln und am Bienen-Lehrpfad viel Erstaunliches über die fleißigen kleinen Honiglieferanten lernen.

Welches Tier von allen dann dein bester Freund wird? Das entscheidest du ganz alleine! Das Ferien-Abenteuer Tiere wartet und die "Da staunst du"-Gastgeber laden ein.

Was Sie noch interessieren könnte...