Episode 10: Wie die Katja dem Peter den Grand Canyon Österreichs zeigt.

Durch tiefe Schluchten, vorbei an bizarren Felsformationen und durch kristallklare Bäche führt der schmale Pfad im Naturpark Ötscher-Tormäuer.

Über Jahrtausende hinweg geformt durch die Kräfte des Ötscherbaches eröffnet sich am Fuße des Ötschers ein einzigartiges Schluchtensystem: die Ötschergräben. Eine der beliebtesten Wandertouren des Landes. Nicht nur der spektakulären Aussichten wegen. Denn mit der Naturvermittlerin Katja und ihren Weisheiten kann sogar der Peter noch etwas lernen!

Im Naturpark Ötscher-Tormäuer führen die Naturvermittler vergnügte Wanderer – und alle die es noch werden wollen – zu verborgenen landschaftlichen Schätzen und geheimen Lieblingsplatzerln. Sie erzählen persönliche und kultige Geschichten aus dem ÖTSCHER:REICH, die man so garantiert noch nie gehört hat. So auch unsere Umweltpädagogin Katja, die sich dem Peter samt seiner wirklich dürftigen Wanderausstattung angenommen und ihm die wahre Schönheit des Mostviertels gezeigt hat. Ein Weg, ein Wille, ein Peter!

Peter's Tipp: Rund um den Ötscher

Der Ausblick auf den Ötscher, Vaterberg des Mostviertels, ist ein einziger Wow-Moment. Welche weitere Sehenswürdigkeiten auf Sie warten erfahren Sie hier!