Oper Klosterneuburg, © Roland Ferrigato
Carola Dertnig, "Donauspuren, virtuelle Weite und andere Dinge". , © Carola Dertnig

Bühne frei und Vorhang auf!

zum Reiseplaner hinzufügen

Angesichts der Fülle an Bühnen und Festivals in Niederösterreich ist ein Guide zu den Glanzpunkten ein überaus nützliches Surplus.

Die Landeshauptstadt St. Pölten bietet mit den 3 Fixpunkten Festspielhaus, Landestheater und Bühne im Hof Programm für Kinder und Erwachsene und wir garantieren: es ist für jeden Geschmack etwas im Angebot! Als kulinarische Nahversorger am Land fungieren hingegen die zahlreichen Kleinbühnen, Bühnenwirtshäuser, Programmkinos sowie die mit viel Sorgfalt und Liebe kuratierten kleineren Festivals. Saisonhöhepunkt ist natürlich der Sommer: Allen voran das Theaterfest Niederösterreich mit seinen über 20 Aufführungsorten sowie natürlich das Musikfestival Grafenegg machen dann das ganze Land zur Bühne.