Living Plants – Pflanzen, die tanzen

zum Reiseplaner hinzufügen

Unterhaltung im Garten: Die Veranstaltungsreihe „Living Plants – bewegende Pflanzengeschichten“ als Besonderheit im Gartensommer.

Lassen Sie sich in die Welt der Gärten entführen und erleben Sie eine einmalige Aufführung mit Musik, Tanz, Akrobatik und Pantomime. Pflanzen werden lebendig, erzählen Geschichten und nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Wunder der Natur!

Was würden uns Pflanzen wohl mitteilen, wenn sie reden könnten? Eine Ahnung davon geben die zauberhaften Aufführungen der „Living Plants – bewegende Pflanzengeschichten“. Die exklusiv für den Gartensommer Niederösterreich konzipierte Veranstaltungsreihe entführt ihre Zuschauer ins Reich der Natur und sorgt dabei für Poesie und Unterhaltung.

Lebendige Natur

Die als Pflanzen verkleideten Künstlerinnen und Künstler streifen durch den Garten und erzählen dabei in Interaktion mit den Gästen eine Geschichte rund um die Schönheiten der Natur. Somit wird der Garten durch eine pantomimisch und tänzerisch dargestellte Geschichte zum Leben erweckt.

Die schönsten Gärten als Bühne

Rund 20 Aufführungen der Living Plants können auch 2019 wieder bei einigen Gartensommer-Partnern miterlebt werden. Besonders spannend ist ein mehrmaliger Besuch – denn jeder Garten und somit jede Vorstellung sind anders! Genaue Termine und Orte folgen.

Was Sie noch interessieren könnte...