Käsemarkt in Maria Taferl

zum Reiseplaner hinzufügen

In Niederösterreichs größtem Wallfahrtsort präsentiert sich ein mal im Jahr das "Who is Who" der österreichischen Käseszene!

Maria Taferl ist Niederösterreichs meistbesuchter Wallfahrtsort. Einmal im Jahr steht allerdings nicht die Basilika im Hauptinteresse der Besucher, sondern ein delikates Milcherzeugnis: Beim großen Käsemarkt, der jedes Jahr zum dritten Oktober-Wochenende stattfindet, stellen Sennereien und Kleinkäsereien aus ganz Österreich von 8 bis 18 Uhr ihre Produkte zur Verkostung und zum Verkauf bereit.

Ergänzt werden die unzähligen Käseprodukte durch weitere regionale Schmankerl wie Fleisch- und Wurstwaren, Bauernbrot und frisches Gebäck eines fahrenden Backofens. Korbwaren, Haushaltsprodukte, Kleinkunsthandwerk sowie Kinderunterhaltung runden das Angebot ab.

Käsemarkt Maria Taferl

Regionale Käse-Produzenten mit Ab-Hof Verkauf

Was Sie noch interessieren könnte...