Refugium Gut Guntrams

zum Reiseplaner hinzufügen

Urlaub über drüber.

An eine Anhöhe der Buckligen Welt geschmiegt, offenbart das Gut Guntrams einen atemberaubenden Blick auf die Wiener Alpen. Besonders gut lässt sich die Schönheit der Region in den drei Gartenlofts genießen, umgeben von Designermöbeln und umringt von idyllischer Natur. Auf ganzen 57 bis 66 m2 residiert man in den stylischen Boxen samt eigener Liegewiese mit Granitbadewanne und Dusche im Freien. Über den biologisch bewirtschafteten Obstgärten thronen die Vollholz-Kuben mit ihren großen Panoramafenstern, die die Natur nach Innen holen.

Natur im Einklang mit Design

Der Naturbadeteich auf Gut Guntrams liegt versteckt am Rande eines schattigen Wäldchens, mit Blick auf die Orangerie und eine stille Streuobstwiese und ist exklusiv für Hausgäste reserviert. Unweit davon findet man die romantische Villa Tranquillini, die als ganzes Haus gebucht werden kann. Das um 1800 erbaute Landhaus bietet zwei geräumige Suiten und ein Apartment. Wie bei den Gartenlofts ist auch hier das Frühstück inklusive. Abends werfen die Gäste gerne den Griller auf der Südseite der Villa an.

Tipp: Die Gegend rund um Gut Guntrams entdeckt man am schönsten auf den umliegenden Abschnitten der anspruchsvollen, aber lohnenswerten Wiener Alpen-Radrunde.

Mehr Information und Anfragemöglichkeit