Mein Jausenpaket vom Heurigen

zum Reiseplaner hinzufügen

Heurigen to Go: Der perfekte Begleiter auf einer Wander- oder Radtour durch Niederösterreich.

Da Bewegung an der frischen Luft gesund ist und bekanntermaßen den Appetit anregt, bieten einige Weingüter nicht nur Heurigenspezialitäten zum Mitnehmen an, sondern geben ihren Gästen auch ihr Wissen zu den Picknickplätzen in bester Genusslage mit auf den Weg.

Mit den Temperaturen steigt auch die Motivation die Wanderschuhe zu schnüren und auf dem Rad ins Blaue zu fahren oder typisch weinviertlerisch in die Grean zu gehen. Zwischen Baumblüten und Weinreben findet jeder sein perfektes Plätzchen, um die Decke auszubreiten, etwas Sonne zu tanken und sich eine herzhafte Jause zur Stärkung schmecken zu lassen.

Heurigen to Go in den Weinbauregionen

Die passende Heurigenstimmung sowie -spezialität zum Ausflug gibt es in Niederösterreichs Top 8 Weinbaugebieten zum Abholen und Mitnehmen. Und die eine oder andere Flasche Wein natürlich auch. Erfrischend erfinderisch: Neben Niederösterreichs klassischen Vinotheken gibt es jetzt in der Thermenregion Wienerwald bzw. an der Ortseinfahrt von Gumpoldskirchen neu einen Weinautomaten, der Tag und Nacht mit temperierten Weinen von 13 Winzern aus der Region bestückt ist.

Die regionalen Abhol-Heurigen im...

Genuss in bester Lage

Beim WeinBergSchmecken in der Weinregion Traisental steht von Geselchtes über Blunz'n und Wild „Genuss in bester Lage“ auf dem Ausflugsprogramm. Aussichtsreiche Plätze und reich gedeckte Picknickdecken gibt es auch entlang der Donau – entweder vom Welterbesteig mit Blick auf, oder von der Tullner Wassertreppe mit direktem Zugang zur Donau. Zwischen malerischen Kellergassen und sanft-hügeliger Landschaft lässt es sich im Weinviertel angenehm picknicken. Und der Weg dorthin, der wird neugierigen Genießern sowohl beim Winzer als auch beim Wirten direkt zum Picknickkorb mitserviert.

Was Sie noch interessieren könnte...