Details für: Gretel Weg (Warth)

Kurzbeschreibung

Der Weg führt von Warth zum Aussichtsfelsen Gretel und Buchberg nach Petersbaumgarten. Von hier aus geht es wieder zurück nach Warth.

Beschreibung

Besonderheiten entlang des Weges:

in Felsen eingewachsene Eibe

Aussichtfelsen und Kletterwand "Gretel"

Trockenrasenbiotop

Aussicht auf Rax und Schneeberg sowie ins Haßbach- und Pittental

Startpunkt der Tour

Warth Marktplatz

Zielpunkt der Tour

Warth Marktplatz

Wegbeschreibung

Vom Marktplatz in Warth mit Trinkwasserbrunnen über den Schulweg über die Pitten, rund 100 m über den Eurovelo 9, begauf einer grün punktierten Markierung folgend auf die Gretel -  einem Aussichtsfelsen, weiter durch den Wald und über Felder in die Rotte Buchberg, bergab nach Petersbaumgarten, Kapelle, Gasthaus, Spielplatz, über den Eurovelo 9 zurück nach Warth, vorbei an einer Wehr an der Pitten - im Sommer ein schattiger Platz.

Anfahrt

Südautobahn A2 Abfahrt Seebenstein oder Grimmenstein

Warth liegt direkt an der B54

Parken

in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Scheiblingkirchen-Warth

Bahnverbindung von Wiener Neustadt in Richtung Aspang

Bushaltestelle Warth Marktplatz

Busverbindungen von Neunkirchen nach Aspang oder von Wiener Neustadt nach Kirchschlag

Mehr Infos unter: www.vor.at