Genussvolle Gelassenheit

zum Reiseplaner hinzufügen

Die Arbeit mit und in der Natur hat dem Weingut Salomon Ehrfurcht gelehrt. Und die wird am bio-veganen Weingut wirklich gelebt.

Dass Winzer eng mit der Natur verwurzelt sind, ist klar. Besonders ist es aber trotzdem, wenn man wie das Weingut Salomon aus dem idyllischen Weinviertel bio-vegane Weine keltert.

Mit Liebe und Ehrfurcht gemacht
Liebe zum Wein und Ehrfurcht vor der Natur sind das Erfolgsrezept von Josef Salomon. An den Klippen des Urmeeres "Thetys", wo der Boden sehr kalkhaltig ist, entstehen die faszinierenden bio-veganen Weine mit Tiefgang. Genauer gesagt in Falkenstein bei Poysdorf im wunderschönen Weinviertel.

Vegane Weine, natürlich bio
Bei der Weinherstellung kommen oft tierische Hilfsmittel zum Einsatz. Gerade wenn es um die Schönung und Filterung geht, werden gerne Eiklar, Fischblase, Kasein oder Gelatine verwendet. Nicht so im Weingut Salomon. Hier greift man lieber auf pflanzliche Hilfsmittel zurück und produziert Weine im Einklang mit der Natur, damit sie nicht nur bio, sondern auch vegan sind.

Bio im Glas und am Teller
Im hauseigenen Heurigen kommen natürlich auch Bio-Produkte auf den Teller – und gerne auch vegane Schmankerl. In Kombination mit einem ausgezeichneten Riesling, Grünen Veltliner oder Gemischten Satz frisch aus dem Keller wird der Besuch zum olfaktorisch-genussvollen Erlebnis.

Was Sie noch interessieren könnte...