Sonnenuhren Jindra

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • Niederösterreich-CARD
  • Goldener Igel

Ein Garten voller Sonnenuhren

Alles im Garten, ob Blume oder Baum, braucht Sonne. Für Familie Jindra hat die Sonne besondere Bedeutung. Über 40 verschiedene Sonnenuhrenmodelle werden im Familienbetrieb, der eigenen Schlosserei in Weiten hergestellt. Im Laufe der Jahre entwarf Johann Jindra IV verschiedene Modelle in jahrelanger Präzisionsarbeit, die sich in Gärten nicht nur als Zeitmesser, sondern auch als Blickfang eignen. Heute gibt es seine Sonnenuhren in den verschiedensten Formen und Materialien.

Im Zuge einer Führung kann man die Sonnenuhren im Schaugarten sowie im Sonnenuhrenhaus besichtigen und erhält dabei interessante Informationen, auch die Ausstellung „Sonne, Zeit & Ewigkeit“ kann besichtigt werden.

Attraktionen

Besuchsdauer: Führung durch Ausstellung und Garten ca. 1,5 Stunden

Eintritt und Preise

  • Erwachsene € 7,- pro Person
  • Kinder (6 bis 15 Jahre) € 4,50
 pro Person
  • Gruppen ab 20 Personen € 6,50 pro Person

Führungen: Montag bis Freitag um 10.00 und 14.00 Uhr, Samstag um 10.00 Uhr (aktuelle Infomationen erhalten Sie direkt beim Ausflugsziel)