Im Fokus und im Fluss

Zeit, etwas Neues zu probieren: neue Sportarten muss man erst entdecken, ganz ungezwungen und mit viel Spaß passiert das beim Biathlon-Schnuppern in St. Aegyd.

Ein kräftiger Schluck Zielwasser und eine gehörige Portion Ausdauer sind die Basis eines erfolgreichen Biathleten. Um herauszufinden, ob Ihren Kindern diese Mischung aus absoluter Ruhe und flüssiger Bewegung liegt, gibt es jetzt unsere Biathlon-Schnupperstunden im Rahmen regulärer Langlaufkurse.

Zielwasser einpacken und rauf auf die Loipe!
Biathlon ist eine wirklich spannende Kombination aus Schnelligkeit und Ausdauer im Langlauf sowie jeder Menge Präzision. Dann nämlich, wenn mit dem Lasertag-Gewehr die Zielscheiben anvisiert– und mit etwas Glück und einer ruhigen Hand sogar getroffen werden. Aber keine Angst: Die Gewehre sind natürlich völlig ungefährlich für Kinder! Wichtig sind Technik und Bewegung: Aus dem (Lang)Lauf gehen die Kleinen in die Ruheposition – so wird aus der fließenden Bewegung eine starre Haltung. Das sieht einfacher aus als es ist und fordert Kindern jede Menge Konzentration ab!

Biathlon-Schnuppern im Nordischen Zentrum St. Aegyd
Nach dem Exkurs in den Biathlon, der im Rahmen von regulären Langlaufkursen im Mostviertler St. Aegyd angeboten wird, ist man zwar kein Profi – aber man weiß, ob man einer werden möchte! Herausfinden kann man das an unterschiedlichen Terminen im Nordischen Zentrum St. Aegyd. Dort wird das spezielle Kinder-Wintererlebnisparadies von den Profis von Sport Strametz organisiert. Die kennen alle Tipps und Tricks und finden gemeinsam mit den Kids heraus, ob Biathlon die neue Lieblingssportart wird.

Was Sie noch interessieren könnte...