Semmeringbahn, © Michael Liebert

Öffentlich erreichbare Tagesausflugsziele in Niederösterreich

zum Reiseplaner hinzufügen

Schnell dem regen Treiben der Großstadt entkommen: Mit der Bahn ab Wien lassen sich spontan zahlreiche Ausflüge nach Niederösterreich unternehmen.

Nachhaltig entspannend & lehrreich

Geprägt von Schlössern und Gärten kann man in Niederösterreich die Stunden nützen, um zumindest kurz dem Alltag aus der Stadt zu entfliehen. Die vielen Destinationen laden dabei nicht nur zum Verweilen ein, sondern vermitteln auch noch höchst interessantes Hintergrundwissen zu Niederösterreichs ereignisreicher Historie – gerne auch mit qualifizierten Führungen. Prinz Eugens Schloss Hof und Schloss Niederweiden zum Beispiel, oder das weltberühmte Benediktinerstift Melk samt Gymnasium. Wer sich stattdessen nach Tiefenentspannung sehnt, kann auch einfach das umfangreiche Thermenangebot nutzen – hier bleibt kein Auge trocken.

Autofreie Tagesausflüge