Weißjackl

Berggipfel

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Der Weißjackl ist ein 576 Meter hoher Berg in den Wiener Alpen in Niederösterreich.

Lage: Wiener Alpen in Niederösterreich, Gemeinden Pitten und Seebenstein

Der Weg auf den Gipfel führt auf Waldwanderwegen, vorbei an aussichtsreichen Blickpunkten. Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen ist der Wanderstartplatz Pitten.

Wanderung auf den Weißjackl

Eine Tour über den Weißjackl ist der Pittener Rundwanderweg. Der Ausgangspunkt hierfür liegt im Zentrum von Pitten. Die gemütliche Rundwanderung erstreckt sich ungefähr über 10 Kilometer. Am Gipfel auf 576 Metern Höhe werden die Wanderer mit einem sagenhaften Blick auf den Schneeberg und die Rax belohnt. Zur Stärkung empfiehlt sich beispielsweise eine Rast im Restaurant-Vinothek Unger.
Eine leichte Rundwanderung. (Dauer ca. 3:45h)

In der Umgebung

  • Im Schlossbad Pitten verbringen die Badegäste einen entspannten und erfrischenden Tag, mit schöner Aussicht auf das historische Pitten. Tipp: Freier Einritt mit der Niedersterreich-CARD.
  • In Pitten lohnt sich auch ein Besuch der Bergkirche. Von diesem Blickplatz aus bietet sich ein herrlicher Rundumblick über den Talboden und von der Rax, über den Schneeberg bis zum Piestingtal.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Weißjackl

    2824 Seebenstein
    AT

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung