Museum

Schätze der Vergangenheit

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Natur-Schaugarten mit Mammutbaum, Biotop und Kräutergarten, Brotbacken nach alter Tradition gegen Voranmeldung ab acht Personen, Klöppelvorführung je nach Interesse, Handarbeiten, Kunststrickereien, Bildergalerie und Sammlungen alter Gebrauchsgegenstände, Bierutensilien, kleiner Kneipp-Pfad, Kräuterdufthütte. „Schlafen im Museum“: mit der CARD ab fünf Nächten eine Nacht gratis (Voranmeldung).

Das Museum Schätze der Vergangenheit mit Krippenausstellung ist von 25.12.2017 bis 6.1.2018 ausschließlich gegen Voranmeldung unter (T) +43 664 2186404 geöffnet.

Standort & Anreise

Vollbild
Schätze der Vergangenheit

Dr. Besenböckstr. 10
A-3943 Schrems

Route planen