Auf die Brettln, fertig, los! Pistenglück und Loipenspaß

11.11.2016: Pistenglück und Loipenspaß in Niederösterreich

Von der Familienpiste bis zur Weltcup-Abfahrt, vom Snowpark bis zur geführten Skitour, Niederösterreichs Skigebiete im Mostviertel und den Wiener Alpen sind ein abwechslungsreiches Terrain für jedes Skifahrerherz. Langläufern steht ein weitläufiges Loipennetz mit rund 800 Kilometern parat.

Mit mehr als 24 Skigebieten, über 200 Pistenkilometern, knapp 100 Aufstiegshilfen und über 800 Kilometer Loipennetz gehört Niederösterreich sicher nicht zu den größten, aber durchaus zu den familienfreundlichsten und gemütlichsten Wintersportregionen Österreichs. Es gibt mehrere Gründe warum man zum Skifahren nach Niederösterreich kommen sollte. Hier wird die persönliche Betreuung groß geschrieben, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und die Pisten sind nicht überfüllt.

„Für viele weckt der Winter in Niederösterreich Kindheitserinnerungen. Kleine, feine Skigebiete und familienfreundliches Service. Kombiniert mit unseren qualitätsgeprüften Schischulen und attraktiven Ermäßigungen sind unsere Wintersportregionen „vor der Haustüre“, top und immer ein Erlebnis“, unterstreicht auch Tourismuslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav.

Mehr dazu lesen Sie im PDF anbei.

Druckfähiges Bildmaterial finden Sie hier.
Sollte sich der Link nicht öffnen lassen, bitte den PIN-Code: 90SYAF6GZD9P verwenden!

PM: Wintersport 2016/2017