20-Schilling-Blick am Semmering, © Niederösterreich-Werbung/ Michael Liebert

Freizeit-Aktivitäten in der Natur

zum Reiseplaner hinzufügen

Aktiv-Urlaub am Land, Ausspannen in unberührter Natur – oder Action auf der winterlichen Piste: Niederösterreichs vielfältige Regionen laden das ganze Jahr über zur naturnahen Auszeit ein.

Mit den Kinder über familienfreundliche Wege radeln, in der Gruppe zum mehrtägigen Pilger-Wandern aufbrechen, auf dem Snowboard durch märchenhaften Pulverschnee brettern oder zu zweit den Gipfel stürmen – Niederösterreichs Landschaften wollen zu jeder Jahreszeit entdeckt werden: vom mystisch bewaldeten Tal bis zur sonnenverwöhnten Bergspitze hinauf. Das verspricht Outdoor-Auszeiten zum Wohlfühlen und unvergessliche Frischluft-Abenteuer für Klein und Groß.

Dabei sind Freizeit-Aktivitäten in der Natur bei jedem Wetter möglich. Während im Sommer allerorts das Wasser lockt und im Winter so manche erstklassige Piste, stehen das ganze Jahr über unterschiedlichste Wanderungen auf dem Programm: ob Schluchtenwandern im Mostviertel oder Wandern mit herrlicher Fernsicht in den Wiener Alpen.

Wanderbares Niederösterreich: Natur aktiv erleben

Aussichtsreicher Herbst auf der Hütte, Frühlingswandern mit der Familie oder Sommer auf der Alm: Beim Wandern und Pilgern wird die Natur besonders schön erkundet. Waldtiere und Beeren säumen die Route, geheimnisvolle Wackelsteine wechseln sich mit Wasserfall und sanften Hügeln ab – und nach dem fleißigen Fußmarsch lockt die Rast auf einer der zahlreichen Top-Hütten Niederösterreichs.

Wer lieber auf dem Drahtesel seine Outdoor-Runden dreht, findet unzählige – und dabei bestens ausgebaute – Strecken für die perfekte Tour am Fahrrad, Mountainbike oder E-Bike: entspannt am Wasser entlang, rasant querfeldein und mit Ausflugszielen wie wilden Burgen oder erstklassigen Museen direkt am Weg. Besonders empfehlenswert sind dabei die 10 niederösterreichischen Top-Radrouten.

Gartenpracht und Nationalparks: Flora und Fauna entdecken

Die schönsten Schaugärten im ganzen Land freuen sich über Besuch: Bei der großen Vielfalt finden Kräuterhexen wie Bio-Gärtner gleichermaßen schnell ihren Lieblingsplatz. Spezielle Veranstaltungen, blühende Highlights aus Kunst und Kultur sowie grüne Kurzurlaube warten jedes Jahr aufs Neue im Rahmen vom Gartensommer Niederösterreich.

Spannende Wildtiere in der Luft und zu Wasser und Land lassen sich in Niederösterreichs Natur- und Nationalparks entdecken. Dabei spannt sich das Angebot vom Auwald zur Heidelandschaft und vom Moor zum Fluss. Gutenacht sagen sich hier nicht nur Fuchs und Hase – sondern auch Gans und Otter, Frosch und Fisch oder Käuzchen und Reh.

Für Wasserratten und Badenixen: Sommer-Spaß im kühlen Nass

Wenn die Hitze am größten ist, bringen aktive Tage am See, Fluss-Radeln und Wandern zum Wasserfall schnelle Abkühlung: Überall in Niederösterreich warten ideale Plätze am Wasser, um sich kurz zu erfrischen – oder gerne auch länger auszuspannen.

Zug um Zug: Bergbahnen und Nostalgie-Fahrten

Die niederösterreichischen Berg- und Erlebnisbahnen bitten zur gemächlichen Ausfahrt mit Ausblick und Weitsicht: So bringt die Mariazellerbahn mit ihrer „Himmelstreppe“-Garnitur die Reisenden von der Landeshauptstadt St. Pölten durch das Pielachtal und den Naturpark Ötscher-Tormäuer – bis hin zum weltberühmten Wallfahrtsort Mariazell. Mit Volldampf tuckert der urige Nostalgie-Zug der Waldviertelbahn in den hohen Norden Niederösterreichs. Und die traditionelle Schneebergbahn macht in ihrem aufsehenerregenden Salamander-Outfit besonders den kleinen Fahrgästen viel Spaß.

Winter unter freiem Himmel: von Action bis Zauberwald

Bedeckt von einer dicken Schneeschicht wird Niederösterreich zum winterlichen Mekka für Pisten-Fans auf Skiern und Snowboards genauso wie für Langläufer – mit über 800 km gespurten Loipen. Auch abseits der Piste warten Freizeit-Highlights mit garantierter Frischluft-Zufuhr: von romantischen Winterwander-Wegen bis zauberhaften Schneeschuh-Routen reicht die verschneite Palette – und vom spaßigen Rodeln bis zum tierischen Abenteuer mit Esel, Lama oder Waschbär.

Was Sie noch interessieren könnte...