Kloster-Radweg

Ausflugsradroute von Altenburg bis Vratenin

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

54,46 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 54,46 km
  • Aufstieg: 641 Hm
  • Abstieg: 551 Hm
  • Dauer: 3:53 h
  • Niedrigster Punkt: 301 m
  • Höchster Punkt: 546 m
Eigenschaften
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Details für: Kloster-Radweg

Kurzbeschreibung

Altenburg - Mödring - Pernegg - Geras - Drosendorf - Vratenin

Startpunkt der Tour

Altenburg

Zielpunkt der Tour

Vratenin

Wegbeschreibung für: Kloster-Radweg

Dieser Radweg verbindet die drei Klöster bzw. Stifte Geras, Pernegg und Altenburg. Eine Tagestour mit kulturellen Hightlights erwartet Sie, aber auch die Landschaft hat einiges zu bieten. Sie erleben eine optimale Kombination von Natur und Kultur, die Innen ein volles Freizeitvergnügen garantiert. Der Radweg ist auf Grund seiner Topografie auch gut mit Kindern zu befahren. In Horn gibt es die Möglichkeit, an den Waldviertel-Radweg oder in Altenburg an den Kamptal-Radweg anzuschließen.

Anfahrt

Wien - Stockerau - Ziersdorf - Horn - Altenburg
Linz - Freistadt - Zwettl - Altenburg

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Waldviertel Tourismus
Letzte Aktualisierung: 24.09.2020

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at 
(I) www.waldviertel.at 

Kartenempfehlungen

https://waldviertel.myproduct.at/catalogsearch/result/?q=+radatlas

Tipp des Autors

Geras

  • Pramonstratenser-Chorherrenstift Geras
  • Der „Schuttkasten“
  • Naturpark Geras
  • Waldbad Geras

Pernegg

  • Kloster Pernegg

Drosendorf

  • Stadtmauerstadt Drosendorf
  • Schloss Drosendorf
  • Thayabad

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour