9 Plätze, 9 Schätze

27.10.2016: 2. Platz für die Ötschergräben

Mittwochabend fand zum dritten Mal die beliebte ORF-Sendung „9 Plätze, 9 Schätze“ auf ORF 2 statt. Mittels Promi- und Publikumsvoting wurde der schönste Platz Österreichs gewählt. Gegen 22:20 Uhr standen, die mit Spannung erwarteten Sieger, fest: die Ötschergräben im Naturpark Ötscher-Tormäuer erreichten den 2. Platz, der Titel „Schönster Platz Österreichs“ ging nach Tirol in das Kaisertal bei Kufstein. Auf Platz drei schaffte es der „Weinweg der Sinne“ in der Steiermark.

„Der 2. Platz ist für Niederösterreich und das Mostviertel ein toller Erfolg. Die Ötschergräben haben durch die mediale Präsenz der ORF-Sendung enorm an Strahlkraft gewonnen, die dem Tourismus in der Region nachhaltig zugutekommen wird. Ich möchte mich hiermit nochmals bei allen Unterstützern ganz herzlich bedanken“, bekräftigt Tourismuslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav.

Nähere Informationen bitte der Pressemeldung des Naturpark Ötscher-Tormäuer im Link unterhalb des Textes entnehmen.

Eine Auswahl an druckfähigem Bild- und Kurzvideomaterial der Ötschergräben zum Download:

https://bildarchiv.niederoesterreich.at/pindownload/login.do?pin=P7YGIM54WIFE

PIN-Code: P7YGIM54WIFE

Infolinks:

Naturpark Ötscher Tormäuer: https://www.facebook.com/naturpark.oetscher/?fref=ts

http://www.naturpark-oetscher.at/

http://www.mostviertel.at/

 

Pressetext