33. Verleihung des ADGAR

10.03.2017: Niederösterreich-Werbung holt sich 1. Platz in der Kategorie Dienstleistung

Bei der Gala-Veranstaltung zur 33. Verleihung des ADGAR, einem der wichtigsten und anerkanntesten Werbepreise Österreichs, vom VÖZ (Verband Österreichischer Zeitungen) organisiert, konnte Donnerstagabend die Niederösterreich-Werbung mit ihrem Printsujet aus der Bergsommer-Kampagne 2016 „Unser 451. Stock“ den 1. Platz in der Kategorie Dienstleistungen abräumen.

Eine tolle Auszeichnung für das Marketingteam der Niederösterreich-Werbung unter der Leitung von Mag. (FH) Christiana Hess, die zuständige Kreativagentur „We Make“ und Robert Herbst, der sich für dieses Sujet als Fotograf auszeichnet.

Auch Tourismuslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav ist stolz und kommentiert: „Diese Auszeichnung ist ein Zeichen dafür, dass wir nicht nur mehr Gäste bei uns in Niederösterreich begrüßen dürfen und dahingehend als Urlaubs- und Ausflugsdestination immer attraktiver werden, sondern auch, dass unsere Werbelinie und ihre Botschaften von den Fachexperten anerkannt und am Puls der Zeit sind. Herzlichen Glückwunsch an das Marketing Team der Niederösterreich-Werbung und das kreative Team der We Make-Agentur. Weiter so!“.  

Prof. Christoph Madl, MAS, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung: „Der ADGAR ist Österreichs anerkanntester Print-Werbepreis. In Zeiten der 360° Grad Kommunikation ist Print ein weiterhin wichtiges Werbemedium, diese Auszeichnung freut uns sehr“.

Bildbeschriftung v.l.n.r.:

Eva Oberdorfer, Art Director Agentur We Make, Thomas Niederdorfer, Creative Director We Make, Prof. Christoph Madl, MAS, Geschäftsführer Niederösterreich-Werbung und Mag. (FH) Christiana Hess, Marketingleiterin Niederösterreich-Werbung.

Bildrechte: Katharina Schiffl