Feedback
Genießerzimmer   Anreise   Urlaubsangebote   facebook   Niederösterreich-CARD   Weinherbst   Adventmärkte   Pilgern   Newsletter   Veranstaltungskalender   APP  
Interaktive Karte

Wir beraten Sie gerne

Claudia Brandhofer
Claudia Brandhofer

 
Tel. +43(0)2742/9000-9000
info@noe.co.at

Online buchen
powered by HolidayInsider

Rohrendorfer Kellergassenfest

In Rohrendorf wird vom 29. bis 31. August gefeiert.
© Gemeinde Rohrendorf
Am Rohrendorfer Kellergassenfest ist - nicht nur - eins garantiert: viel Spaß!

Eine der längsten Kellergassen, eines der größten Kellergassenfeste.

Mit über zwei Kilometern Länge ist die Rohrendorfer Kellergasse einer der längsten Kellergassen Niederösterreichs (einige Rohrendorfer behaupten sogar, sie sei die längste, aber es gibt Stimmen aus Hadres und Feuersbrunn, die hier Einspruch erheben würden). Mit ihren gepflegten Kellerhäuschen und der idyllischen Einbettung in einen Löss-Graben zählt sie auf jeden Fall zu den schönsten ihrer Art. Vor allem aber ist die Rohrendorfer Kellergasse alle zwei Jahre Schauplatz eines der größten und stimmungsvollsten Kellergassenfeste, die in Niederösterreich gefeiert werden – heuer ist es wieder soweit: Vom 29. bis 31. August verwandelt sich das idyllische Kellergassen-Ensemble wieder in eine bezaubernde Flanier- und Genussmeile.

Die Kellergasse feiert

Neben den hervorragenden Weinen (renommierte Weingüter aus Rohrendorf wie Hermann Moser, Thiery Weber oder Josef Rosenberger nehmen selbstverständlich am Kellerfest teil) darf sich der Genießer beim dreitägigen Fest vor allem auf eine außerordentlich breite Palette von bodenständigen Schmankerln freuen: Steckerlfische, Spanferkel, Feuerflecken, Veltlinerbeuschel und Saumaisen werden angeboten, aber auch Schwäbische Maultaschen, die am Stand der Partnergemeinde Obersulm zubereitet werden.