Tipps für den Winter und die Ferien: Tipps für Museumsbesuche und Kunstaktionen, die Kindern und Familien gefallen.

Nachts im Museum!

Wenn der Winter einmal keine Lust auf Pulverschnee und Hüttengaudi macht, laden Niederösterreichs Top-Museen Familien zum Schauen, Staunen und Spielen ein.

Der Winter macht Ferien, und die Familie besteht trotzdem auf einen Ausflug? Niederösterreichs beste Museen und Kunststätten laden Kinder und Jugendliche zum Kulturschnuppern und Mitmachen ein. Wir empfehlen etwa einen nächtlichen Ausflug nach Baden bei Wien: im Arnulf Rainer Museum geht es mit Taschenlampen ausgerüstet gemeinsam mit Lucy Electric auf nächtliche Spurensuche durchs das ehemalige Frauenbad. Die "Jungen Wilden im Museum"? Für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren veranstaltet das Museum unter dem Motto „wild@art“ einen Video-Workshop, der die 60er-Jahre und die aufbegehrende Jugend in den Fokus stellt: was für eine großartige Möglichkeit, in die Geschichte einzutauchen und die Medienwelt kennenzulernen!

Familiensonntag im Museum
Vermittlungsprogramme für die ganze Familie bietet das Museum Niederösterreich in St. Pölten. Bei den sonntäglichen Familiennachmittagen führen speziell ausgebildete Kulturvermittler durch die jeweils aktuellen Ausstellungen. Außerdem gibt es ein hauseigenes Kino und bei speziellen Stationen können die Kinder mit unterschiedlichen Materialien und Kunsttechniken experimentieren oder an der Mikroskop-Station in die Tiefen des Mikrokosmos eintauchen. Speziell für Kinder konzipierte Aktiv- und Kreativführungen haben auch das Karikaturmuseum Krems (jeden 1. Sonntag im Monat) und das Nitschmuseum in Mistelbach im Programm: je nach Alter der Kinder gibt es hier sowohl inhaltlich als auch zeitlich angepasste Führungen und Mitmachaktionen. 

Theater macht Schule
Welche Techniken verwenden Schauspieler, um auf der Bühne Gefühle darzustellen. Wie wird ein Bühnenbild gestaltet? Was macht ein Dramaturg? Diese und mehr Fragen werden im Theaterclub 12+ beantwortet. Das Landestheater Niederösterreich bietet hierbei allen Jugendlichen ab 12 Jahren die Möglichkeit, von Oktober bis Mai jeden Dienstag Theaterluft zu schnuppern.