Große Heurigenkultur
Großer Genuss: Ein Besuch beim Top-Heuriger ist Lebensfreude pur!, © Niederösterreich-Werbung/Rita Newman

Wein, Most und Gemütlichkeit!

Typischer geht’s nicht: Heurigen und Buschenschanken in Niederösterreich

So gegensätzlich Niederösterreich ist, so vielfältig und typisch sind seine Heurigen: Ungezwungen und gemütlich mit frischen Köstlichkeiten aus der Region!

Den einen typischen Heurigen gibt es in Niederösterreich nicht. Das Typische variiert: Im Osten ist es Grüner Veltliner, im Westen Birnenmost. Manche Heurige bieten Warmes an, Buschenschanken kalte Schmankerl. Und auch das Ambiente kann modern oder urig sein.

Seinen Namen verdankt der Heurigen dem heurigen (diesjährigen) Wein, seine Existenz einer kaiserlichen Verordnung von 1784. Seit damals hat sich viel verändert, das Wichtigste haben sich die Heurigen bewahrt: Gemütlichkeit und Regionalität, ein Stück Lebenskultur in Niederösterreich!

Was Sie noch interessieren könnte...