Bei Familie Jagersberger am Ferienhof Salcheck

Erst Kälbchen füttern – dann Ponyreiten.

Bietet eine sonnige Einzellage mit viel Wiesen und Wald automatisch Ruhe? Nun, wenn man vom Gackern der Hühner oder dem Muhen der Kühe absieht – Ja! Denn am Bio- und Familienbauernhof am Königsberg wohnt man nicht allein. Von Ziegen bis Bienen - unzählige Tiere wollen entdeckt werden.

Da staunst du!
Kühe sind groß. Sehr groß sogar. Aber auch ganz friedlich. Wenn du dich mit ihnen angefreundet hast, darfst du sie sogar füttern, auf die Weide bringen – und abends wieder in den Stall heimholen.

Bei uns leben aber auch Hühner und Zwergziegen, ein Schwein, Hasen, Katzen, Bienen und ein Pony. Sie alle haben Namen und können gute Freunde werden. Unser braves Pony Emmi lässt dich sogar auf ihm reiten. Oder du gehst mit Ziege Hermi spazieren – und zeigst sie deinen Eltern.

Nach einem Tag voller Abenteuer hast du sicher Hunger. Wir backen dann gemeinsam Stockbrot am großen Lagerfeuer, machen ein Bauernhofquiz oder naschen die Beeren, die du im Wald gesammelt hast. Was? Alle schon selbst gegessen. Dann gibt es eben Speck und Bauernbrot von der Frau Jagersberger.

Weitere Infos und Anfragemöglichkeit

Was Sie noch interessieren könnte...