Große Freiheit.
Großes Erleben: Aktivurlaub in Niederösterreich, © Niederösterreich-Werbung/Robert Herbst
Im Frühling lässt sich beim Wandern und Radfahren die Natur in Niederösterreich besonders gut entdecken.

Mit der Sonne im Rücken ans Ziel

Endlich ist der Frühling in Niederösterreich eingekehrt! Das viele Grün und der blaue Himmel wecken unsere Lebensgeister. Radeln Sie dem Winter davon und gehen Sie beim Wandern neue Wege: Radtouren und Wanderrouten mit herrlichen Aussichten warten auf Sie!

Immer am Weg gelegen: Ein bunter Reigen an kulinarischen Einkehrschwüngen und Ausflugstipps, die diese Routen erst vollkommen machen. Begleiten Sie uns auf einer Reise durchs frühlingsfrische Niederösterreich.

Erholung und Bewegung werden in Niederösterreich groß geschrieben.
Wandern Sie auf den Weg am Wiener Alpenbogen, wo uns ein wahres Paradies der Blicke zum Staunen bringt; am Weitwanderweg im Nibelungengau begeistern uns traumhafte Ausblicke ins Donautal. Am Kamp-Thaya-March-Radweg, am Polt-Radwanderweg im Pulkautal und am neuen, abwechslungsreichen Teilstück des Ybbstalradweg, der von Ybbs an den Lunzer See führt, spüren wir den Fahrtwind im Gesicht und wissen, dass wir endlich angekommen sind – im Frühling in Niederösterreich!